Review: Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“, ein Symbol entlang des Maßstabes


Wer kennt den Nike Air Max 1 nicht? Eines der bekanntesten Sneaker-Designs seit seiner Geburt im Jahr 1987 wurde in unendlichen Farbtönen eingeführt. Und heute gibt es beinahe eine wöchentliche Party, weil eine neue Variante veröffentlicht wird.

Im heutigen Rückblick werfen wir einen Blick auf den Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“, eine Neuauflage von 2017 aus dem Original Air Max 1 von 1987. Wie cool ist der Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ und … kann man diesen Sneaker im Büro tragen?

 


 

Wie viele andere ikonische Nike-Modelle stammt der Nike Air Max 1 vom legendären Designer Tinker Hatfield. Das Design dieses Sneakers war 1987 enorm revolutionär.

Inspiriert von der Inside-Out-Idee hinter dem Design des Centre Pompidou in Paris, hat Hatfield den ersten Sneaker mit sichtbarer Air-Einheit in der Mittelsohle eingeführt. Dieses innovative Feature löste die Begeisterung weltweit aus. Der Rest ist Geschichte.

 


 

Air Max 1 Herren

Air Max 1 Damen

Air Max 1 Jungen

Air Max 1 Mädchen

 


Neuerscheinung 2017: Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“

Letztes Jahr im März feierte der Nike Air Max 1 sein 30-jähriges Bestehen. Der ganze Monat März stand bei Nike im Zeichen dieser Erfolgsnummer.

Die Marke aus Beaverton wurde im Laufe des Monats verteilt und brachte eine Mischung aus Retro-, Remix- und innovativen Varianten des Nike Air Max 1 auf den Markt.

Am Samstag, dem 4. März 2017, wurde der Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“, eine Neuauflage des ersten Entwurfs von Tinker Hatfield aus dem Jahr 1987, auf den Markt gebracht.

Diese Wiederveröffentlichung enthält den gleichen anspruchsvollen Look, die ursprünglichen Details und die Form, wie die Veröffentlichungen aus der goldenen Ära um das Jahrtausend.

Nach dem Start im März 2017 fanden mehrere Aufstockungen statt, sodass alle Sammler und Fans ein oder mehrere Paare ergattern konnten.

 


 

Review Nike Air Max 1 Anniversary ‘University Red’

Wir haben den Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ in vier Punkten bewertet: Coolness, Aussehen, Nachhaltigkeit und Bürotauglichkeit.

Coolness: 9.8

Wir müssen nicht viele Worte bei diesem Thema verlieren. Bis heute ist es unglaublich cool, mit dem Nike Air Max 1 Anniversary ‚University Red‘ gesehen zu werden.

Es ist daher ein zeitloses Design. Jede Generation hat seit 1987 eigene Erinnerungen an dieses ikonische Modell.

Ein Paar „University Red“ von Nike Air Max 1 Anniversary an Ihren Füßen sorgt für bewundernde Blicke auf der Straße, sofern sie gut gepflegt sind.

Aussehen: 9.2

Das schlanke Design, die sichtbare Air-Einheit in der Zwischensohle und die großartige Farbgebung White/Naturel Grey/Black/University Red machen das Erscheinungsbild des Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ zu einem Blickfang.

Insbesondere der Kontrast zwischen Weiß und Rot erzeugt einen visuellen Effekt.

Nachhaltigkeit: 7.2

Mit dem Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ können Sie grundsätzlich monatelang ohne sichtbaren Verfall laufen. Innerhalb eines halben Jahres treten jedoch kleine Brüche in der Mittelsohle auf, die einen schlampigen Effekt bewirken.

Regelmäßiges Bürsten kann auch das Nylon-Oberteil beschädigen. Die robuste Außensohle und die Strapazierfähigkeit der Wildleder-Teile sorgen dafür, dass der Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ in diesem Bereich immer noch gut genug ist.

Bürotauglichkeit: 6

Dieser Teil verdient eine kurze Erklärung. Sind Sie Rechtsanwalt? Dann müssen Sie keinen Gedanken daran verschwenden, mit Sneakers ins Büro zu gehen.

Dieser Abschnitt betrifft daher auch Büros, in denen eine informelle Kleiderordnung gilt.

Der Nachteil des Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ in diesem Bereich ist der große Anteil der Farbe Weiß in der Farbgebung. „Was macht das?“, höre ich Sie denken. Dies ist kein Argument für unsere Sneakerheads.

Aber Leute, die nichts mit Sneakers zu tun haben – ja, es gibt auch diese Leute – sehen einen sportlichen Schuh mit viel Weiß schnell als „Sportschuh“. Sportschuhe werden in vielen Büroumgebungen nicht verwendet, insbesondere wenn Personen über 50 Jahre im Einsatz sind.

Ein weiterer Nachteil des Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“ in diesem Bereich ist das Nylon-Obermaterial. Wenn etwas schmutzig wird, ist es fast unmöglich, den oberen Rücken vollständig weiß zu bekommen.

Wenn Sie versuchen, einen Fleck zu polieren, wird das Obermaterial schließlich eine graue Farbe haben, die etwas ungepflegt aussieht. Daher ist es die Kunst des Nike Air Max 1 Anniversary „University Red“, den oberen Teil des Sneakers so lange wie möglich sauber zu halten.

 


 

 

Bas‘ Bewertung:

Nike Air Max 1 Anniversary ‘University Red’

  • 9.8/10
    Coolness - 9.8/10
  • 9.2/10
    Aussehen - 9.2/10
  • 7.2/10
    Nachhaltigkeit - 7.2/10
  • 6/10
    Bürotauglichkeit - 6/10
8.1/10

Gesamtpunktzahl

Dies ergibt eine Gesamtpunktzahl von:

 

Bilder Nike Air Max 1 Anniversary ‘University Red’

Nike Air Max 1 Rot

 

 

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 

 

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 

 

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 

 

 

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 

 

 

 

Nike Air Max 1 Rot

 


 

Video’s Nike Air Max 1 Anniversary ‘University Red’

Für dich empfohlen


Über Bas

Bas (1979) | sneakerhead | papa | ehemann | eigentümer kommunikationsagentur